Logo Verband


Problemstoffe

Was versteht man unter Problemstoffen?




Was sind Problemstoffe?
Problemstoffe sind gefährliche Abfälle, die üblicherweise in
privaten Haushalten anfallen. Das sind z. B. Fieberthermometer,
Batterien, Lacke und Farben, Medikamente etc.

Warum gehören Problemstoffe sachgerecht entsorgt?
Problemstoffe enthalten problematische Stoffe, wie
z. B. Säuren, Laugen, leichtentzündliche Materialien oder
Schwermetalle. Sie belasten die Umwelt und in
vielen Fällen auch die Gesundheit. Aus diesem Grund gehören
Sie separat entsorgt.

Wo werden Problemstoffe entsorgt?
Sammeln Sie Problemstoffe getrennt von Ihren herkömmlichen
Abfällen und bringen Sie diese Abfälle zur Problemstoffsammlung
Ihres Abfallverbandes (Details siehe
Download-Link).


pdfHier können sie die kostenlose Problemstoff-Infobroschüre downloaden: (4.480 KB)


Termine & Infos
Abholtermine

Montag 17.01.2022

Frankenfels
Restmüll, Einpersonenhaushalt
Restmüll, Mehrpersonenhaushalt
Gerersdorf
Bio
Hafnerbach
Bio
Haunoldstein
Bio
Gelber Sack
Hofstetten-Grünau
Gelber Sack
Kirchberg an der Pielach
Restmüll, Einpersonenhaushalt
Restmüll, Mehrpersonenhaushalt
Loich
Restmüll, Einpersonenhaushalt
Restmüll, Mehrpersonenhaushalt

alle Termine
Sammelzentren
Festkalender NÖ
SoGutWieNeu

Kirchstetten

Fujifilm FinePix S2980
Zum Verkauf steht eine kaum verwendete Digitalkamera, , 14...
Details